Kultur-Gruppe

    nächster Treff: 23.07.19  

    weitere Treffen: 06.08.19 / 20.08.19 

     

    Kultur - das ist unser Thema 
    3 ZWAR Kultur Gruppe 20.02.18

    Wenn auch dich kulturelle Themen ansprechen, dann bist du bei uns richtig. So vielfältig, wie sich Kultur in unserer Gesellschaft darstellt, so unterschiedlich sind die Treffs, die wir organisieren: ein Museumsbesuch, ein Theaterbesuch, der Besuch eines Konzertes, modern, pop oder klassisch, Kabarett, ein Kinobesuch, der Besuch einer Kohlenzeche, ein Besuch im Landtag etc. Manchmal wird diesen Treffen ein geselliges Beisammensein angefügt. So kann man noch einmal über das Gesehene diskutieren.

    Im November 2017 wurde zusammen mit der AWO-Wülfrath ein großes Fest der Kulturen / Fest der Nationen veranstaltet. Auch so verstehen wir Kultur.

    Und noch eins: wir achten darauf, dass die Eintrittspreise bezahlbar bleiben.   

    human 2944065 640

     

    Du möchtest mit uns Kontakt aufnehmen, kein Problem. Komm einfach vorbei ! Du bist herzlich willkommen. Oder du schreibst uns unter unserer Email-Adresse.(siehe unten: Ansprechpartner) Wir antworten umgehend.

    Treffen: 14-tägig (gerade Kalenderwoche)  / Wochentag: Dienstag / Uhrzeit: 17.30Uhr / Ort: Haus der AWO, Wülfrath, Schulstraße 13 (kleiner Saal)

    Ansprechpartner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


     Skulpturenpark Waldfrieden Wuppertal Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal     Skulptur: Sir Tony Cragg

     

     9 Museu Folkwang Essen 23.02.19 09 Kopie
    Das ist die "Truppe" , die am 23.02.19 an einer großen Führung im Museum-Folkwang in Essen teilgenommen hat. Hinterher gab´s im hauseigenen Cafe noch leckeren Kaffee und Kuchen. Man konnte ein wenig plaudern und sich über die gerade erlebte Führung austauschen.

     

     

    Kerstin Griese

    Während des Sommerfestes der AWO am 18.08.18 besuchte die SPD-Bundestagsabgeordnete und parlamentarische Staatssekretärin für Arbeit und Soziales Kerstin Griese den Stand der ZWAR-Gruppen und zeigte Interesse an der Arbeit der Kultur-Gruppe.

     

     

     

    Fotos auf dieser Seite:  Bernhard Freitag und https://pixabay.com/de/photos/

     

    Search